UE Roll 2

UE Roll 2

Ultimate Ears hat bereits mit dem ersten Modell der Roll-Reihe einen Bluetooth Lautsprecher geschaffen, der durch einen guten Klang, einen mobilen Einsatz und eine robuste Verarbeitung aufgefallen ist. Bei dem Nachfolger wurden noch einmal die Kernpunkte verbessert und vor allem im Bereich des Sounds möchte der Hersteller mit dem UE Roll 2 noch einmal stärker auftrumpfen. Durch den speziellen 360 Grad Rund-um-Sound ist der Lautsprecher auch perfekt für größere Räume geeignet, solange er zentral aufgestellt wird.

UE Roll 2_5

Ebenfalls recht praktisch ist die Tatsache, dass sowohl wasserdicht als auch schlagfest konzipiert wurde, weshalb er auch im Outdoor-Einsatz eine gute Figur macht und laut Hersteller sogar direkt in Wasser getaucht werden kann, ohne dass Probleme entstehen – natürlich alles kabellos, denn die moderne Bluetooth Technologie soll eine maximale Reichweite von bis zu 30 Metern haben. Ob diese Versprechen jedoch tatsächlich alle eingehalten werden können und ob es doch einige Schwächen gibt, die beachtet werden sollten, haben wir für euch getestet.

amazon-64EUR 100,06

(0 Rezensionen)

zu Amazon

Technische Daten

  • Maße: 4 x 13,5 Zentimeter
  • Gewicht: 330 Gramm
  • Akku-Laufzeit: bis zu 10 Stunden
  • Empfindlichkeit: 86 dB
  • Schutzklasse: IPX7
  • Bluetooth: 4.0 Technologie
  • kabellose Reichweite: bis zu 30 Meter

Lieferumfang

Im Lieferumfang sind alle wichtigen Inhalte vorhanden, die ein Bluetooth Lautsprecher braucht: Neben dem Speaker an sich liegt ein Mikro USB-Kabel bei, das zum Aufladen des Akkus verwendet wird. Hinzu kommt eine Herstellergarantie von zwei Jahren (inklusive Produktsupport bei Problemen und Fragen) und eine umfassende Bedienungsanleitung. Letztere bietet eine gute Übersicht über die wenigen Funktionen und erklärt zudem noch einmal die wichtigsten Warnhinweise, die zum Beispiel bei der Verwendung im Wasser gelten. Als letzter Inhalt liegt dem Paket ein sogenannte Floatie bei, der einfach an den Speaker befestigt wird und ihn dann bei einem Einsatz im Pool oder im See an der Wasseroberfläche hält. Somit wird jede Poolparty musikalisch unterstützt und das Lautsprecher ist direkt im Geschehen und muss nicht von Außen unterhalten.

Optik und Verarbeitung

Obwohl der UE Roll 2 eher auf Funktionalität als auf Aussehen setzt präsentiert er sich auch optisch recht ansprechend: die Außenhülle besteht aus Kunststoff und auf der Oberseite wird ein Netz verwendet, durch das der Sound aus dem Inneren dringt, während auf der Rückseite eine Kunststofffläche vorhanden ist, die als flexible Unterlage zum Aufstellen dient. Farblich bietet der Hersteller gleich mehrere Varianten an, die entweder einfarbig oder zweifarbig sind – Kunden können aus insgesamt 13 Möglichkeiten wählen. Als kleines Highlight wurde ein Gummiband angebracht, das ebenfalls wassertauglich ist und dafür sorgt, dass der Speaker tatsächlich überall hin mitgenommen werden kann. So kann er nämlich direkt an einem Rucksack, Fahrrad oder einfach an einer Gürtelschnalle befestigt werden, was die Mobilität und Flexibilität stark erhöht.

UE Roll 2_2

Die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen und gerade die Nähe sind besonders eng und fest, damit sie sich bei einer Outdoor-Nutzung nicht lösen. Auch im und am Wasser entstehen so keine Probleme, allerdings rät der Hersteller dazu, den Lautsprecher bei einer maximalen Wassertiefe von einem Meter nicht länger als 30 Minuten unterzutauchen. Wer den Bluetooth Speaker jedoch auf der Wasseroberfläche einsetzt und ihn damit nur ab und an geringen Wassermengen aussetzt, der wird auch bei einer längeren Nutzung keine Probleme bekommen. Ab und zu scheint es zu einem Problem mit den kleinen Schrauben der Aufhängung zu kommen, die bei der Lieferung nicht richtig festgedreht waren – hier lohnt es sich, die entsprechenden Stellen vor dem ersten Einsatz noch einmal zu überprüfen und gegebenenfalls mit einem Schraubendreher nachzuarbeiten. Durch die weiche Außenhülle sind auch keinerlei scharfe Kanten zu beachten und der Eingang für das USB-Ladekabel wurde ebenfalls zusätzlich geschützt, sodass auch hier kein Wasser eindringt.

Bedienung

Die Bedienung der UE Roll 2 ist kinderleicht, denn auf dem Gerät selbst sind tatsächlich nur zwei Knöpfe unter der oberen Kunststofffläche versteckt, die zur Steuerung der Lautstärke gedacht sind. Für die restlichen Einstellungen setzt Ultimate Ears auf eine kostenlose App, die einfach auf das Smartphone heruntergeladen wird und dann sofort zur Verfügung steht. Sie bietet zum Beispiel einen praktischen Equalizer, wodurch der Lautsprecher an die eigenen Musikvorlieben angepasst wird, aber auch eine Weckfunktion und das Erkennen von Streaming-Diensten ist vorhanden. Die App steht allerdings nur zur Verfügung, wenn ein Smartphone mit iOS- oder Android-Betriebsystem verwendet wird. Sollten also Abspielgeräte wie zum Beispiel MP3-Player oder Windows-Geräte verbunden werden, so fallen diese Möglichkeiten weg.

UE Roll 2_3

Das Pairing selbst funktioniert absolut einfach, denn sobald der Lautsprecher eingeschaltet wird, wird das Bluetooth Signal abgegeben und eine Kopplung erfolgt dann innerhalb weniger Sekunden. Die maximale Reichweite gibt der Hersteller mit 30 Metern an, die jedoch selbst auf einer freien Fläche nicht ganz erreicht werden können – bei ungefähr 20 Metern beginnt das Signal nämlich an Stärke zu verlieren. Trotzdem sollte dies für die meisten Einsätze absolut ausreichen. Etwas geringer ist die Reichweite natürlich bei einer Indoor-Nutzung, denn Wände und andere elektrische Geräte können dann als Störfaktor das Signal unterbrechen beziehungsweise die Reichweite einschränken. Somit ist es immer sinnvoll, wenn Abspielgerät und Lautsprecher sich im gleichen Zimmer befinden.

Technische Details

Die mobile Audiobox verwendet die IPX7 Schutzklasse, die es ihr erlaubt direkt mit Wasser in Kontakt zu kommen, ohne dass die im Inneren liegende Technik beschädigt wird. Im Vergleich zu den aktuellen UE-Lautsprechern ist die Akku-Laufzeit mit circa zehn Stunden zwar recht kurz geraten, doch sollte das immer noch für einen längeren Abend mit Freunden ausreichen. Besonders interessant ist die Tatsache, dass noch ein weiterer Lautsprecher von UE an das Smartphone gekoppelt werden kann, wodurch ein klassischer Stereo-Sound entsteht. Das ermöglicht viele weitere Einsatzideen und ein ganz neues Klangvolumen. Außerdem verspricht der Hersteller eine maximale Lautstärke, die den Vorgänger um 15 Prozent übertrumpft – allerdings ist mit der höheren Lautstärke die Soundqualität nicht gänzlich mitgewachsen, sodass diese „Zusatzpower“ nur bedingt hilfreich ist.

Klangqualität

Grundsätzlich gilt auch beim UE Roll 2 wie bei fast allen Bluetooth Lautsprechern dieser Größe und Preisklasse, dass gerade die Mitten sehr präzise sind und eine gute Qualität bieten, während die Höhen zwar auch in Ordnung gehen, jedoch etwas mehr Klarheit gebrauchen könnten – gerade bei höheren Lautstärken fällt dies immer wieder auf. Der Bass ist hingegen wie ebenfalls bei solchen Geräten üblich recht schwach, obwohl dank der App und des darin enthaltenen Equalizers die Einstellungen so angepasst werden können, dass der Bass etwas besser wiedergegeben wird.

UE Roll 2_4

Wie bereits oben erwähnt ist die maximale Lautstärke allerdings ein No-Go, denn die Treiber sind dafür einfach nicht ausgelegt und so verschwimmen die Töne und mischen sich zu einem unschönen Krächzen. Wer allerdings im normalen bis lauteren Bereich bleibt und mit der Lautstärke des Abspielgeräts spielt, der bekommt eine wirklich gute Qualität, die jede Partys unterstützt und sowohl im Freien, auf dem Wasser als auch in geschlossenen Räumen sich nicht vor der Konkurrenz verstecken muss. Dank des 360 Grad Sounds wird der Sound gleichmäßig in alle Richtungen abgestrahlt, wodurch der Lautsprecher nicht erst ausgerichtet werden muss – der optimale Platz ist einfach so zentral wie möglich gelegen.

Fazit

Für einen Preis von 95 Euro erwarten viele Nutzer gerade im Freizeitbereich schon eine ordentliche Leistung – und werden bei der UE Roll 2 nicht enttäuscht: Die Klangqualität ist überzeugend und solange nicht die maximale Lautstärke ausgereizt wird sind entstehen keinerlei Probleme. Die Verarbeitung ist fehlerfrei und die Tatsache, dass der Speaker sogar mit in den Pool oder den See genommen werden kann gibt noch einmal viele Pluspunkte.

UE Roll 2_6

Sowohl negativ als auch positiv zu erwähnen ist die Steuerung, denn fast alles wird über eine kostenlose App für Android- und iOS-Smartphones bedient, wodurch zwar viele Möglichkeiten für die Bedienung vorhanden sind, andererseits ist jedoch die Verwendung von Smartphones auch eigentlich Pflicht – MP3-Player und Laptops bieten nämlich entsprechend weniger Komfort bei der Bedienung. Letztendlich hebt sich das Produkt von Ultimate Ears jedoch gerade durch die flexible Nutzung von der Konkurrenz ab und empfiehlt sich damit für Nutzer, die es entsprechend oft an verschiedenen Orten oder gar in der Dusche oder im Schwimmbad einsetzen wollen.

amazon-64EUR 100,06

(0 Rezensionen)

zu Amazon


There are no comments

Add yours