JBL Clip 2 – wasserdichter Bluetooth-Lautsprecher für den Außeneinsatz

IMG_1551

JBL hat mit dem seinem ersten Clip Bluetooth-Lautsprecher sowie dem Clip+ bereits bewiesen, was ein Lautsprecher für den Außeneinsatz alles können muss. Dabei bot er nicht nur ein besonders robustes Gehäuse, sondern war darüber hinaus auch noch sehr kompakt, sodass man ihn nahezu überall hin mitnehmen konnte.

Mit dem Clip 2 möchte JBL nun an seinen Erfolg anknüpfen und schickt einen neuen Bluetooth-Lautsprecher ins Rennen, der sich gegen eine Vielzahl von Konkurrenten durchsetzen soll. Dabei kann er direkt mit Maßen von 141 x 94 x 42 mm und einem Gewicht von lediglich 184 Gramm punkten.

Ersteindruck

IMG_1557

JBL lässt sich einfach an einem Rucksack oder Gürtel befestigen

Der JBL Clip 2 macht einen sehr guten ersten Eindruck, da er nicht nur sehr kompakt ist, sondern auch verdammt gut in der Hand liegt. Optisch hat man die Auswahl, ob man den Bluetooth-Lautsprecher in einem tiefen Rot, einem mittleren Blauton, in Türkis oder doch lieber in Grau oder Schwarz haben möchte, sodass für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte. Das Kunststoffgehäuse ist kreisrund und der Lautsprecher selber wird von einem farblich passenden Stoff geschützt. Auf der Vorderseite prangt darüber hinaus das Logo von JBL. Im Vergleich zum Vorgängermodell fällt sofort der echte Karabinerhaken aus Metall auf, mit dessen Hilfe man den Bluetooth-Lautsprecher zum Beispiel an einem Rucksack oder Gürtel befestigen kann. Das Gehäuse ist IPX7-zertifiziert und damit sicher vor Spritzwasser oder Regen geschützt. Wenn man den Lautsprecher also beispielsweise am Rucksack befestigt hat, muss man sich vor einem eventuellen Regenschauer nicht mehr fürchten.

amazon-64

4.5 von 5 Sternen(48 Rezensionen)

zu Amazon

Bedienung

IMG_1567

Direkt am Gehäuse befinden sich Touch-Tasten für die Lautstärkeregelung, einen Ein- und Ausschalter sowie eine Taste für die Bluetooth-Verbindungen

Die Handhabung des JBL Clip 2 ist im Grunde genommen ein Kinderspiel. Direkt am Gehäuse befinden sich Touch-Tasten für die Lautstärkeregelung, einen Ein- und Ausschalter sowie eine Taste für die Bluetooth-Verbindungen und eine um Anrufe anzunehmen. Wie bereits beim Vorgängermodell, sind die Tasten zwar recht klein ausgefallen, lassen sich jedoch trotzdem ohne Schwierigkeiten bedienen, da die Touch-Oberfläche präzise reagiert.

Pairing und Anschlüsse

IMG_1565

Mit Tablets und Smartphones, sowie anderen Bluetooth-fähigen Gerät en, erhält man eine stabile Verbindung

Das Pairing, sprich die Verbindung mit einem Bluetooth-fähigen Gerät, funktioniert beim JBL Clip 2 einfach und problemlos, was nicht zuletzt an Bluetooth 4.2 liegt. Gerade mit modernen Tablets und Smartphones, die diesen Standard bereits unterstützen, erhält man eine stabile Verbindung. Sollte die Audio-Quelle Bluetooth wider Erwarten nicht unterstützen, besitzt der kleine Bluetooth Lautsprecher einen eigenen 3,55 mm Klinkestecker, der bei Nichtgebrauch in der Rückseite verschwindet. Dies ist zwar praktisch, aber vermutlich in den allermeisten Fällen eher überflüssig, da die meisten modernen Endgeräte Bluetooth unterstützen.

Funktionsumfangs

IMG_1562

Man kann JBL Clip 2 auch als Freisprecheinrichtung für das Smartphone benutzen

Man kann den JBL Clip 2 nicht nur zum Musikhören verwenden, sondern darüber hinaus auch noch als Freisprecheinrichtung für das Smartphone. Um einen Anruf anzunehmen, muss man lediglich die entsprechende Taste drücken. Die Gesprächsqualität kann hierbei durchaus überzeugen. Dank der Rauschunterdrückung des eingebauten Mikrofons kann auch der Gesprächspartner alles gut verstehen. Praktisch ist, dass man einen Anruf annehmen kann, auch wenn das Smartphone vielleicht gerade im Nachbarraum liegt. Praktischerweise kann man zwei JBL Clip 2 Lautsprecher kabellos miteinander verbinden, um somit noch mehr Soundleistung zu bekommen.

Reichweite und Akku

IMG_1560

Laufzeit der Akkus beträgt bis zu 8 Stunden

Die Reichweite der Bluetooth-Verbindung ist dank Bluetooth 4.2 sehr gut und die Verbindung bleibt auch stabil, wenn das Smartphone oder Tablet nicht im selben Raum liegen, wie der Lautsprecher. Abhängig von der Lautstärke reicht eine Ladung des kleinen 730 mAh Akkus für bis zu 8 Stunden Laufzeit. Komplett aufgeladen ist er in rund 2 ½ Stunden. Dies ist für einen Lautsprecher dieser Größenordnung sehr gut.

Klangqualität

IMG_1564

Der Bass ist nicht so ausgeprägt wie bei größeren Bluetooth Lautsprechern

Natürlich darf man von einem so kleinen Lautsprecher wie dem JBL Clip 2 keine klanglichen Wunder erwarten, dennoch schlägt sich der Outdoor-Speaker sehr gut und liefert bei nahezu allen Musikrichtungen einen passablen Klang. Höhen, Tiefen und der Bass werden, bei moderater Lautstärke, sehr gut wiedergeben, wobei der Bass natürlich nicht so ausgeprägt ist wie bei größeren Bluetooth Lautsprechern. Der Lautsprecher hat insgesamt eine Leistung von 3W.

Fazit

IMG_1546Der JBL Clip 2 beweist, dass er ein echter Outdoor-Lautsprecher ist. Er ist, da sein Gehäuse wasserabweisend ist, nicht nur besonders robust, sondern lässt sich mit dem stabilen Karabinerhaken darüber hinaus auch noch besonders einfach transportieren. Die Verarbeitungsqualität kann, wie man es von JBL Lautsprechern mittlerweile gewohnt ist, durchaus überzeugen und die Optik ist, gerade in einer bunten Farbe, sehr gelungen. Die Klangqualität ist gut und so reicht der Bluetooth-Lautsprecher etwa um einen kleineren Raum gut auszufüllen oder den Grillabend im Freien mit Musik zu beschallen. Die Möglichkeit den Clip 2 mit einem anderen JBL Lautsprecher zu koppeln ist praktisch, genauso wie die Möglichkeit ihn als Freisprecheinrichtung für das Smartphone zu nutzen.

amazon-64

4.5 von 5 Sternen(48 Rezensionen)

zu Amazon


There are 2 comments

Add yours
  1. Sara

    Hm ich finde es verdammt schwer einen guten Lautsprecher zu finden. Ich weiß gar nicht was ich so recht will und gut finden soll. Eigentlich bin ich gar nicht so anspruchsvoll aber es gibt einfach zu viel Auswahl. Gibt es irgendein Highlight im niedrigen Preisniveau?

    Liebe Grüße Sara


Post a new comment